Shogun295

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Alle Bilder sind Copyright bye Erlicherkuss und dürfen nur nach abfrage mit den Inhaber weiter benutzt werden.

http://myblog.de/shogun295

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hm naja ich rige mich mal wieder durch was hier rein zu schreiben ..... hm... naja was soll ich sagen gestern war einer der beschiessensten gate die ich bis jetzt hatte... meine tolle vorahnung trifft leider immer mehr ein ... das sie nichts mehr mit mir zutun haben will und ich die tickest komplet umsonst gekauft habe ... toll..

Wieso kann ich ned heuln wenn mir danach ist... wieso kann ich ned schreien wenn ich schreien möchte. möchte dinge tun dinge sagen zu denen ich ned fähig bin ... oder vor denen ich große angst habe ... wie sich zeigt ist diese angst die in mir wohnt aus guten grund da, denn so wie es aus sieht fehrliere ich sie stück für stück ... und das sehr schnell ... naja bin ja will selber schuld ... was sag ich ihr auch dinge dich ich führ mich behalten hätte sollen ... naja mal sehe was draus wird..

Ich hoffe mal das ich die nächsten tage überstehe....
2.3.06 21:09


Werbung


Dunkelheit

ich stehe ihr in der dunkelheit
sie breitet sich um mich aus
und dringt langsam in mir ein
sie raubt mir alle kraft
allen mut den ich habe
nimmt mir die sinne
die ich brauche
um das leben wie es ist
zu überstehen.

so gehe ich langsam zu grunde
gehe in die dunkelheit
und werde blad befreit
von dem was sich um mich reiht

so troft mein blut
zum boden nieder
und nährt das neun enstehende leben
es soll ihn viel kraft geben
denn meine schwindet
mit jeden weiten tropfen
und endet in eine meer aus blut
5.3.06 21:28


Tag

Ein neuer Tag bricht an
doch ich verstecke mich
zwischen den häuser
wo immer noch die schatten herschen
und auch immer herschen werden.

Die menschen kommen aus ihren häusern
und laben sich an den lich
das ihn scheinbar
soviel kraft gibt

dich ich verabscheu sie
denn sie zeig
wasn niemand sehen darf
zeigt was keiner wissen darf

und so verstecke ich mich
zwischen den häuser
und ihrer dunkelheit
geniese die zeit in ihr

doch nur die nacht
vermark mir kraft zu geben
und läst mich
so sein wie ich bin

....
6.3.06 22:02


nun bin ich wieder alleine hier auf dies berg. ist er echt oder bilde ich mir das auch nur eine. sind es die sinne die mich trüben oder sind es wieder nur meine gedanken die mir einen streich spielen wollen.

ich höre so viel stimmen und sehe so viele gesichter kann sie aber weder stehen noch ihre minen erkenn. sie sind einfach nur da und umkreisen mich tag ein tag aus. sie erkennen nicht die maske die ich trage. erkennt mich überaupt jemand auf dieser Erde die uns alle erschaffen hat. hast sie uns denn so sehr das sie uns nicht mit klaren und reinen blick das leben und dessen sin erkennen läst. sind wir wirklich so abscheilich, soche monster das wie so leiden müssen nur damit die anderen ein schönes leben führen können. ich weiß es selber nicht was nicht mal ob ich wirklich lebe oder schon lange in irgeneiner ecke liege und tot bin.

wann weiß man wirklich wann man tot ist. unser gehirn kann uns doch auch nur eine großen streich spiele und wir alle liegen irgendwo und saber vor uns hin.

diese fragen würde ich selber gerne alle wissen aber sie kann uns niemand auf der antwort auf diese fragen geben oder vielleicht doch ?
18.3.06 13:40





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung